Kletterunfall in Heubach [Regionales]


Dieser Beitrag wurde von am 15. Mrz 09, 12:07 unter Klettern & Regionales abgelegt.

Heute gabs via Twitter leider schlechte Nachrichten zum Frühstück!

In Heubach, einem meiner bevorzugten Klettergebiete, hat sich gestern ein Unfall ereignet. Eine 20-jährige und erfahrene Kletterin stürzte aus etwa 8m Höhe und erlitt vermutlich einen Beckenbruch. Die Kletterin war in der “Feel Good” unterwegs war.

Das Besondere an Heubach ist, dass viele Routen clean sind und nur die Umlenker eingebohrt sind. Das heißt, dass die Zwischensicherungen selbst gelegt werden müssen. Das ist auch bei der Feel Good der Fall (UIAA 5). Laut Berichten haben die gelegten mobilen Sicherungen nicht gehalten.

Tags: , ,

Verwandte Artikel








Ähnliche Artikel: Kommentar schreiben » -->

Kommentar schreiben

Trackback URI | Comments RSS