Erster deutscher Buildering-Führer erschienen


Dieser Beitrag wurde von am 16. Sep 08, 10:12 unter Klettern abgelegt.

Beim Buildering wird nicht am Fels geklettert, sondern an künstlichen Strukturen wie Mauern, Brücken oder Gebäuden. Wenn man in der Stadt wohnt und lange Anfahrtswege und Zustiege scheut, kann man nach der Arbeit direkt “um die Ecke” loslegen. Klar, dass bei diesen Vorteilen Buildering immer mehr Anhänger findet.

Nun ist der erste deutsche Buildering-Führer von Tim Jacobs erschienen. Tim beschreibt in dem Führer Kletterrouten in Mainz und Wiesbaden, die man zum Teil auch nach, vor oder während eines Kneipenbesuchs klettern kann. Der Alkohol sollte, dann aber vermutlich außen vor bleiben ;-)

Wer nicht direkt in den beiden Landeshauptstädten oder im Rhein-Main-Gebiet wohnt, der kann sich dennoch freuen: Tim plant einen Builderingführer Germany. Für dieses Projekt werden noch Builderingmöglichkeiten in Deutschland gesucht, die im Führer aufgenommen werden können. Wer eine Route kennt, kann sich im Führer verewigen. Hier der Kontakt zum Projekt.

Der Führer Buildering Mainz Wiesbaden kostet 12 Euro und kann im Gebro-Verlag bestellt werden.

Tags: , ,

Verwandte Artikel








Ähnliche Artikel: Kommentar schreiben » -->

Kommentar schreiben

Trackback URI | Comments RSS